Webdisclosure.com

Search

AROUNDTOWN S.A. Original-Research: Aroundtown SA (von First Berlin Equity Research GmbH): Kaufen

Directive transparence : information réglementée

04/12/2023 14:07

Original-Research: Aroundtown SA - von First Berlin Equity Research GmbH

Einstufung von First Berlin Equity Research GmbH zu Aroundtown SA

Unternehmen: Aroundtown SA
ISIN: LU1673108939

Anlass der Studie: Neunmonatsberlcht
Empfehlung: Kaufen
seit: 04.12.2023
Kursziel: €3,30
Kursziel auf Sicht von: 12 Monate
Letzte Ratingänderung: -
Analyst: Ellis Acklin

First Berlin Equity Research hat ein Research Update zu Aroundtown SA (ISIN: LU1673108939) veröffentlicht. Analyst Ellis Acklin bestätigt seine BUY-Empfehlung und senkt das Kursziel von EUR 3,50 auf EUR 3,30.

Zusammenfassung:
Die herausfordernden Markt- und ermutigenden operativen Trends, die das erste Halbjahr kennzeichneten, setzten sich im Zeitraum Juli bis September fort. Die Q3-Ergebnisse lagen nahe an unseren Schätzungen, wobei die Mieteinnahmen und das AEBITDA mit den Vorjahreswerten Schritt hielten. Wie erwartet wurde der FFO 1 im Q3 aufgrund höherer Finanzierungskosten und höherer Perpetual Note Kupons beeinträchtigt (-10%), aber das AT Management bestätigte seine 2023 FFO 1-Guidance von €310 Mio. bis €340 Mio. Die Erhaltung der Liquidität stand weiterhin im Fokus, und das Unternehmen intensiviert die Gespräche mit seinem Bankennetzwerk, da sich die Kreditvergabeprozesse verlängern. Das Management ist zuversichtlich, dass AT die schwierige Marktsituation meistern wird, bleibt aber vorsichtig bei der Prognose, wann sich die Finanzierungsbedingungen verbessern könnten. Wir stufen die AT1-Aktie weiterhin mit einer Kaufempfehlung und einem Kursziel von €3,30 ein (zuvor: €3,50).

First Berlin Equity Research has published a research update on Aroundtown SA (ISIN: LU1673108939). Analyst Ellis Acklin reiterated his BUY rating and decreased the price target from EUR 3.50 to EUR 3.30.

Abstract:
Challenging market- alongside encouraging operational trends that characterised H1 held true in the July-to-September period. Q3 reporting was close to FBe with rental income and AEBITDA keeping pace with prior year comps, As anticipated, FFO 1 took a hit in Q3 (-10%) due to higher financing costs and perpetual note attribution, but AT brass confirmed their full year FFO 1 guide of €310m to €340m. Liquidity preservation remained in focus, and the company is intensifying talks with its banking network as lending processes are lengthening. Management sound confident in AT's ability to steer through the challenging market but remain cautious in predicting when financing conditions might improve. We remain Buy-rated on AT1 with a €3.3 TP (old: €3.5).

Bezüglich der Pflichtangaben gem. §34b WpHG und des Haftungsausschlusses siehe die vollständige Analyse.

Die vollständige Analyse können Sie hier downloaden: http://www.more-ir.de/d/28471.pdf

Kontakt für Rückfragen
First Berlin Equity Research GmbH
Herr Gaurav Tiwari
Tel.: +49 (0)30 809 39 686
web: www.firstberlin.com
E-Mail: g.tiwari@firstberlin.com

-------------------übermittelt durch die EQS Group AG.-------------------

Für den Inhalt der Mitteilung bzw. Research ist alleine der Herausgeber bzw. Ersteller der Studie verantwortlich. Diese Meldung ist keine Anlageberatung oder Aufforderung zum Abschluss bestimmter Börsengeschäfte.