Webdisclosure.com

Search

PNE WIND AG (FRA:PNE3) Original-Research: PNE AG (von First Berlin Equity Research GmbH): Buy

Directive transparence : information réglementée

25/01/2024 10:41

Original-Research: PNE AG - von First Berlin Equity Research GmbH

Einstufung von First Berlin Equity Research GmbH zu PNE AG

Unternehmen: PNE AG
ISIN: DE000A0JBPG2

Anlass der Studie: Update
Empfehlung: Buy
seit: 25.01.2024
Kursziel: 22,00 Euro
Kursziel auf Sicht von: 12 Monaten
Letzte Ratingänderung: 02.02.2023: Hochstufung von Hinzufügen auf Kaufen Analyst: Dr. Karsten von Blumenthal

First Berlin Equity Research hat ein Research Update zu PNE AG (ISIN: DE000A0JBPG2) veröffentlicht. Analyst Dr. Karsten von Blumenthal bestätigt seine BUY-Empfehlung und bestätigt sein Kursziel von EUR 22,00.

Zusammenfassung:
PNE hat zum Jahreswechsel zwei deutsche Windparks mit einer Gesamtleistung von 22 MW in Betrieb genommen. Damit erweitert sich PNEs Portfoliokapazität auf 370 MW. Weitere elf Windparks mit einer Gesamtleistung von ca. 281 MW befinden sich im Bau und werden nach Inbetriebnahme ebenfalls in das Portfolio übernommen. Damit erhöht sich die Portfoliokapazität auf 651 MW. Dies ist ein wichtiger Schritt in Richtung des von PNE bis 2027 angestrebten Ökostromportfolios von bis zu 1,5 GW/GWp. Im Dezember verkaufte PNE PV-Projekte in Rumänien und Italien (insgesamt: 176 MWp). Wir glauben, dass diese Projektverkäufe und die guten Windverhältnisse im vierten Quartal ausreichen, um die EBITDA-Prognose für 2023 von €30 Mio. bis €40 Mio. (FBe: €34,8 Mio.) zu erreichen. Im Jahr 2024 wird ein sich verbessernder deutscher Windmarkt die Wachstumsstrategie von PNE unterstützen. Mit einer starken Projektpipeline, einem wachsenden Servicegeschäft und dem weiteren Ausbau des Stromerzeugungsportfolios sehen wir PNE auf einem guten Weg, sein mittelfristiges Ziel von >€150 Mio. EBITDA bis 2027 zu erreichen. Wir bestätigen unsere Kauf-Empfehlung und das Kursziel von €22.

First Berlin Equity Research has published a research update on PNE AG (ISIN: DE000A0JBPG2). Analyst Dr. Karsten von Blumenthal reiterated his BUY rating and maintained his EUR 22.00 price target.

PNE commissioned two German wind farms with a total capacity of 22 MW at the turn of the year. This expands PNE’s portfolio capacity to 370 MW. A further eleven wind farms with a total output of ca. 281 MW are under construction and will be transferred to the portfolio after commissioning. This will increase portfolio capacity to 651 MW and be an important step towards PNE’s 1.5 GW/GWp green power portfolio target by 2027. In December, PNE sold PV projects in Romania and Italy (in total: 176 MWp). We believe that these project sales and strong wind conditions in Q4 will have enabled PNE to reach 2023 EBITDA guidance of €30m - €40m (FBe: €34.8m). In 2024, an improving German wind market will support PNE’s growth strategy. With a strong project pipeline, an increasing service business and the ongoing expansion of the power generation portfolio, we see PNE on track to reach its medium-term target of >€150m EBITDA by 2027. We confirm our Buy rating and €22 price target.

Bezüglich der Pflichtangaben gem. §85 Abs. 1 S. 1 WpHG und des Haftungsausschlusses siehe die vollständige Analyse.

Die vollständige Analyse können Sie hier downloaden: http://www.more-ir.de/d/28755.pdf

Kontakt für Rückfragen
First Berlin Equity Research GmbH
Herr Gaurav Tiwari
Tel.: +49 (0)30 809 39 686
web: www.firstberlin.com
E-Mail: g.tiwari@firstberlin.com

-------------------übermittelt durch die EQS Group AG.-------------------

Für den Inhalt der Mitteilung bzw. Research ist alleine der Herausgeber bzw. Ersteller der Studie verantwortlich. Diese Meldung ist keine Anlageberatung oder Aufforderung zum Abschluss bestimmter Börsengeschäfte.